Am Abend des ersten Tages des Living Wage Now Forum wurde die flämischen Schone Kleren Campagne für ihr Engagement in der Clean Clothes Campaign (CCC) mit dem Europäischen Bürgerpreis 2015 ausgezeichnet.

 Die belgische CCC-Organisation wurde ausgewählt, weil sie in besonderer Weise europäische Werte und bürgerschaftliches Engagement verkörpert, wie Sjerp van der Vaart vom Informationsbüro des Europäischen Parlaments und der belgische Europa-Abgeordnete Ivo Belet in ihren Reden betonten.

Sara Ceustermans von der Schone Kleren Campagne hob in ihrer Rede die jahrelange, unermüdliche Arbeit der CCC für die Anerkennung von Arbeits- und Menschenrechten hervor.

20151012_ECP02
Der europäische Bürgerpreis wird seit 2008 jedes Jahr an besonders engagierte Einzelpersonen und Organisationen verliehen.

Die Auszeichnung fand während des Living Wage Now Forums der CCC in Brüssel statt. Mehr Informationen (englisch) auf der Seite der Clean Clothes Campaign.