Mit der Kund_innenkarte gegen Hungerlöhne!

Aktion

| Hier könnt Ihr selbst die Reaktionen von Unternehmen auf die Kund_innenkarte eintragen. So wird öffentlich, wie die Modemarken mit Euren Forderungen nach menschenwürdigen Löhnen in der Produktion umgehen.

Wir werden sie an ihren Aussagen messen!

Weiterlesen...

TchechienReport2016_Ueberstunden

Mitten in Europa: Zwangsüberstunden und Armutslöhne in der Modebranche

Reportage

| Wenn “Made in Europe” auf den Bekleidungsetiketten steht wird das oft als Garantie für gute Arbeitsbedingungen angesehen. Zwei neue Länderdossiers der Clean Clothes Campaign zeigen jedoch, dass Beschäftigte in der Modeindustrie auch innerhalb der EU und mitten in Europa Armutslöhne verdienen. Polnische und tschechische ArbeiterInnen berichten ...

Weiterlesen...

Cambodia: We need 177 ..

Start der globalen Kampagne für Existenzlöhne in Kambodscha!

Aktuelles

| Die Clean Clothes Campaign (CCC) bekräftigt ihre Unterstützung für die Forderung einer Gewerkschaftskoalition in Kambodscha nach einem Mindestlohn von US$ 177, der durch die multinationalen Modeunternehmen sicherzustellen ist. Morgen tragen Tausende in Kambodscha und der ganzen Welt Anstecker mit der Aufforderung „Modemarken, stellt einen Existenzlohn für Arbeiter_innen sicher!” .

Weiterlesen...

Lohn zum Leben - Um was es geht

Um was es geht

Hier erfährst du, wer wir sind und welche Ziele wir verfolgen. Fordere mit uns einen Lohn zum Leben für Beschäftigte in der globalen Modebranche!

1. Lohn zum Leben ist ein Menschenrecht
2. Mindestlohn - Aufgabe der Regierungen
3. Verantwortung der Marken und Modehändler

Weiterlesen...

Hier Material für Aktionen bestellen!

Aktion

Hier kannst Du Flyer und Aktionsmaterialien bestellen und die Unterschriftenliste herunterladen.

Firmencheck - Wie fair zahlt Deine Marke?

Reportage

| Die Clean Clothes Campaign hat bekannten Modefirmen auf den Zahn gefühlt: Werden die NäherInnen angemessen entlohnt? Hier der Firmencheck:

Top 10 Ausreden der Bekleidungshändler und -marken

Um was es geht

Ausrede 1: Ein Lohn zum Leben ist nicht Firmenaufgabe, sondern Regierungsaufgabe Ausrede 2: Es ist unmöglich einen Existenzsichernden Lo...

CCC Organisation bekommt Europäischen Bürgerpreis 2015

Aktuelles

| Am Rande des Living Wage Now Forums in Brüssel wurde der  belgischen CCC Organisation Schone Kleren Campagne der Europäische Bürgerpreis...